P r i n z e n p a a r   2 0 1 8

 
Stefan Heffels   Tanja Heffels

ein Mann für alle Fälle und im Karneval kein Unbekannter.

Stefan ist am 10.6.1972 in Würselen geboren und wuchs in Kellersberg auf.

Der gelernte Elektrotechniker ist seit einigen Jahren Leiter des wunderschönen Tierparks am Alsdorfer Weiher. Er ist ehrenamtlich auf vielfältige Weise aktiv, u. a. ist der Mitglied im Vorstand der Aktionsgemeinschaft Stadtmarketing Alsdorf und ist dort insbesondere für die Organisation der Stadtfeste verantwortlich. Eine große Herzensangelegenheit ist ihm der Alsdorfer Weihnachtsmarkt, den er seit vielen Jahren mit federführend bereut. Außerdem ist Stefan natürlich Mitglied im Vorstand des Festkomitees Alsdorfer Karneval. Hier ist er insbesondere für den Rosenmontagszug verantwortlich.

Seit 2002 ist Stefan mit Tanja verheiratet, ein Jahr, das einigen Karnevalisten vielleicht noch in guter Erinnerung ist: Denn im selben Jahr waren er und Tanja Grafenpaar der IG Kellersberger Vereine und hat damit eine alte Tradition wieder mit Leben befüllt. Denn sie waren das erste Kellersberger Grafenpaar nach zehn Jahren Pause.

2002 war für die beiden eine tolle Session. Wir hoffen, dass diese noch viel besser wird und auch Petrus diesmal mitspielt. Denn in seinem Grafenjahr regnete es wie aus Kübeln, leider nicht nur Kamelle.

Stefan ist seit drei Jahren Mitglied im Festausschuss Alsdorfer Karneval. Diese sind besonders stolz, wieder einmal – nach Jürgen Körver – einen Prinzen stellen zu können.

 

geborene Bender, wurde am 21. Januar in Würselen geboren.

Tanja arbeitet nun an der Seite ihres Mannes im Alsdorfer Tierpark mit und ist nebenbei auch noch im Beruf „Mama“. Tanja ist gelernte Erzieherin und kümmert sich im Tierpark um die Organisation von Kindergeburtstagen. Außerdem hilft sie ihrem Mann wo sie nur kann.  Nebenberi ist Tanja in der Pfarre St. Castor aktiv.

Das Paar hat sich übrigens bei einem anderen Brauchtum kennen und lieben gelernt: Beim Kaisergrillen eines Alsdorfer Schützenvereins.

Viele Jahre feiern sie nun schon Karneval: Stefan im Festkomitee und Tanja ging Rosenmontag viele Jahre mit dem Trommel- und Spielverein Alsdorf Kellersberg mit. Hier war ihr Mann viele Jahre Spielmann.

Das Paar hat sich übrigens bei einem anderen Brauchtum kennen und lieben gelernt: Beim Kaisergrillen eines Alsdorfer Schützenvereins.

Zusammen hat das Paar zwei Kinder, denen die karnevalistischen Gene übergeben wurden: Ihr ältester Sohn Basti ist Mitglied im Fanfarenzug der Prinzengarde Alsdorf und Mattis ist ebenfalls schon ein kleiner Karnevalsjeck. Zum Einschlafen hört er immer, so habe ich mir sagen lassen, die CD von Jürgen Beckers.

 

 

     

Zitate Stefan:

  • Es ist also wahr, meine Frau Tanja und ich werden das neue Prinzenpaar. Wir hatten immer schon den Traum, irgendwann Prinzenpaar der Stadt Alsdorf zu werden. Tanja und ich haben lange überlegt und sind zum Entschluss gekommen, dass eigentlich jetzt der richtige Zeitpunkt ist, mich um dieses Amt zu bewerben.

  • Mittlerweile sind wir beide im Tierpark beschäftigt, da passt es doch, das wir zeitgleich 50 Jahre Tierpark Alsdorfer Weiher feiern.

  • Wir sind stolz darauf, als erstes Grafenpaar von Kellersberg auch das Alsdorfer Stadtprinzenpaar werden zu dürfen.

  • Wir zwei freuen uns tierisch auch die kommende Session. Wir haben Bock auf Alsdorf, wir haben Bock den Alsdorfer Karneval zu repräsentieren.


Das Gefolge wird zurzeit zusammengestellt und demnächst vorgestellt..

Die Vertragsunterzeichnung


Die Vertragsunterzeichnung im Prinzenzimmer des Amadeus am 28.06.2017
 


Gruppenbild mit dem designierten Prinzenpaar und dem Gesamtvorstand des Festkomitee

 
 

Weitere Infos folgen in Kürze.